[IMAGE]Dream-Elite CoreELEC 9.2.3 fur Dreambox ONE

Ab heute präsentiert Dream-Elite auf Dreambox One CoreELEC
Sie haben jetzt vollen Zugriff auf tausende von KODI-Anwendungen wie NETFLIX, DISNEY +, AMAZON PRIME, DAZN und viele mehr.
CoreELEC ist eine Linux-Distribution, die auf der Kodi-Technologie für beliebte Amlogic-Hardware basiert.


Hier sind die Schritte, um CoreELEC auf der Dreambox One zu genießen

1.) Laden Sie die img.gz Datei herunter -> LINK
2.) Laden Sie Balena Etcher oder LibreELEC SD / USB Creator -> 
LINK LINK
3.) 
Legen Sie Ihre SD-Karte in Ihren SD-Kartenleser Ihres PCs ein
 (Linux/MacOS/Windows)
4.) Starten Sie Balena Etcher oder 
LibreELEC SD / USB Creator
5.) 
Wählen Sie das richtige Ziel sowie die von Ihnen heruntergeladene img.gz Datei aus

6.) Jetzt können Sie damit beginnen, es auf Ihre SD-Karte zu flashen

Stecken Sie nach dem Flashen einfach Ihre SD-Karte in den SD-Kartenleser Ihrer Dreambox One ein.
Schalten Sie die Stromversorgung ein und die SD-Karte wird als Boot Gerät erkannt und CoreELEC wird gestartet.
Der erste Start dauert eine Weile und es wird erneut gestartet.
Danach können Sie CoreELEC auf Ihrer Dreambox One genießen.
Wenn Sie eine BT-Fernbedienung haben wird diese in CoreELEC automatisch erkannt.


Wenn Sie DreamOS Enigma2 erneut verwenden möchten, rufen Sie das Ausschaltmenü oben links auf.
Klicken Sie auf Neustart oder Ausschalten.
Entfernen Sie nach dem Ausschalten einfach Ihre SD-Karte und schalten Sie Ihre Dreambox mit Ihrer Fernbedienung oder mit der Taste am Gerät wieder ein.

Wir haben auch automatische Updates für Dreambox One-Benutzer aus unserem Feed implementiert.
Sobald wir CoreELEC aktualisieren und eine neue Version in unseren Feed aufnehmen, erhalten Sie ein Popup mit den Informationen zur verfügbaren neuen Version.
Sie können den Download bestätigen und nach einem Neustart wird die neue Version automatisch installiert (es dauert eine Weile bis Kodi erneut gestartet wird).

Sie können auch das TV Headend Plugin installieren und die internen Tuner verwenden, um über CoreELEC TV zu schauen.
Wenn Sie einige DVB-USB-Tuner (Sky Digital Key, TBS-Tuner usw.) haben, werden diese alle erkannt und Sie können damit auch mit ihnen TV schauen.
Es wird einen neuen Abschnitt im Forum geben, in dem Sie Ihre Fragen stellen / diskutieren können

-> LINK

In Kürze wird es auch in unserem OS Installer verfügbar sein

hier einige Information:

– Zugang via SSH or WinSCP or SFTP:

user: root
password: coreelec

– Screenshots via CLI (Command Line Interface):
kodi-send –action=”TakeScreenshot”
Screenshots sind dann in /storage/screenshots verfügbar

– Sie können Repository’s über “Quelle hinzufügen” oder mit einem USB-Gerät installieren

einige Screenshots: siehe Post #1