VU+ ZERO im TEST

vu-zero-02

vu-zero-01

vu-zero-00

vu-zero-0

vu-zero-03

Die beliebten Receiver der preislichen Mittelklasse von VU+ halten beständig ihren Marktanteil. Kaum eine Marke schafft durch ihre innovativen Ideen die Kunden jedes mal auf neue zu begeistern. So auch das Modell VU ZERO Full HD 1080p, gestochen scharfes HD, wie man es bei einem Receiver wirklich nur selten antrifft. Hier macht sicht der etwas gehobene, aber dennoch bezahlbare Preis, in der Qualität definitv bemerkbar. Das Gerät von VU+ eignet sich natürlich für alle frei empfangbaren TV -und Radiosender und kann diese, durch den HDMI Ausgang können diese in Full HD (bis 1080p) auf Ihren HD Fernseher übertragen werden. Der sehr leistungsstarke 2K DMIPS Prozessor sorgt für eine einwandfreie Funktion ohne störende Lade- und Wartezeiten. Der VU ZERO Full HD gilt als einer der beliebtesten Receiver.

VU ZERO Full HD 1080p – Was steckt in diesem Gerät?

Schon die Installation macht dieses VU+ Gerät sehr sympahtisch, der automatische Sendersuchlauf macht das Bedienen von Anfang an praktisch und sehr bedienerfreundlich, auch unerfahrene Benutzer werden hier vor keinerlei Hürden gestellt. Nach dem die Sender installiert sind, fällt sofort auf, dass Sie unbegrenze Kanalplätze haben und Ihre eigene Favoritenliste anfertigen können, somit verfügen Sie über einen Schnellzugriff zu Ihren Lieblingssender. Als einer der wichtigsten Bestandteile des VU ZERO Full HD 1080p ist der HD+ und Sky-kompatible SmartCard-Reader, auf dem Sie alle gänigen PAY TV und Radiosender freischalten können. Neben dem SmartCard-Reader zeigt sich der VU ZERO Full HD 1080p mit einer LAN-Schnittstelle, welche Ihnen ermöglicht über den Opera Browser mit dem Fernseher im Internet zu surfen. Des weiteren finden Sie natürlich noch einen digitalen HDMI Video-/ und Audioausgang, einem analogen Video und zwei analogen Audioausgängen. Dazu haben Sie noch als erfahrener Benutzer die Möglichkeit weitere Plugins zu initialisieren. Der sehr starke 2K DMIPS Prozessor gepaart mit einem 512MB Arbeitsspeicher rundet das Bild des VU+ Receivers komplett ab und erlaubt eine störungsfreie Bedienung, bei der Sie keinerlei Ladezeiten oder Überlastugnsgefahr befürchten müss

Der preisgünstige DVB-S2 HD Zapper
Ein erschwinglicher Receiver für jeden VU+ Fan, unabhängig vom Geldbeutel? – Mit der Entwicklung des VU+ ZERO ist das nun Realität geworden. Und der Name ist Programm: Der ZERO ist extrem preisgünstig, und das ohne Abstriche an Qualität und Performance. Der Endverbraucherpreis ist auf gerade einmal 119,00 Euro inklusive MwSt. festgelegt worden. Damit ist der VU+ ZERO der preisgünstigste VU+ Receiver, der je angeboten wurde.

Kleine Größe, elegantes Design.
Der ZERO zeichnet sich durch ein sehr elegantes Design aus, dass sich von der Eintönigkeit der üblichen Produkte am Markt abhebt. Der VU+ ZERO muss sich nicht verstecken. Der Receiver wird in edlem weiß und schwarz angeboten.

  • Opera Browser
  • HbbTV
  • HDMI 1.4 Anschluss
  • externer Infrarot Empfänger
  • Externes 12 V Netzteil

Technische Highlights:

  • 742 MHz Mips Prozessor
  • 256MB Flash
  • 512 MB DDR3 DRAM
  • 100 Mbit Lan
  • 1 x Smartcard-Reader (Xcrypt)
  • 2 x USB
  • 1 x HDMI 1.4 Video/Audio Ausgang (digital)
  • 1 x Video Ausgang Klinke
  • 2 x Audio Ausgang (L/R) Klinke
  • unlimitierte Kanalliste für TV/Radio
  • EPG (electronic program guide) Unterstützung
  • Unterstützung von Bouquet-Listen
  • OSD in vielen Sprachen und Skin-Unterstützung
  • Automatischer /manueller Kanalsuchlauf
  • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS
  • Externes 12 Volt Netzteil
  • Netzschalter

DVB-S2 Tuner:

  • Eingangsfrequenzbereich 950…2150 MHz
  • Eingangspegelbereich – 65 dBm…- 25 dBm
  • Tuner Eingang F-Buchse
  • Eingangsimpedanz 75 Ohm
  • AFC-Fangbereich +/- 3,5 MHz
  • Demodulation QPSK und 8PSK
  • FEC Viterbi und Reed-Solomon
  • Viterbiraten 1/4, 1/3, 2/5, 1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9
  • Roll-off Factor 35%

Videodekodierung:

  • Videokompression MPEG-2 / H.264 und MPEG-1 kompatibel
  • Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
  • Bildformat 4:3 / 16:9
  • Letterbox für 4:3 TV-Geräte

Audiokodierung:

  • Audiokompression MPEG-1 & MPEG-2 Layer I und II, MP3
  • Audio Mode Dual (main/sub), Stereo
  • Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz, 16 kHz, 22.05 kHz, 24 kHz

Ausgang Analog:

  • Ausgangspegel L/R 0,5 Vss an 600 Ohm
  • THD > 60 dB (1 kHz)
  • Übersprechen < -65 dB

Video-Parameter:

  • Eingangspegel FBAS 1 Vss +/- 0.25 dB an 75 Ohm

Ethernet:

  • 100/10 MBit kompatibles Interface

USB:

  • USB 2.0 Anschluss (2x)

LNB Stromversorgung DVB-S2 Tuner:

  • LNB Strom 400mA max. , kurzschlussfest
  • LNB Spannung horizontal “ohne Last 19,5V”17,6V bei 400mA
  • LNB Spannung vertikal “ohne Last 14,5V ” 11,8V bei 400mA
  • LNB wird im Standby-Modus abgeschaltet

Steuerung der Satellitenpositionen:

  • DiSEqC 1.0/1.1/1.2 und USALS – Rotor Steuerung

Leistungsaufnahme:

  • < 13W (im Betrieb, mit LNB)
  • < 12W (im Betrieb, ohne LNB)
  • < 0,5W (Deep-Standby-Mode)

Eingangsspannung Externes Netzteil:

  • Eingang:
  • 110-240V AC / 50-60Hz / 1,0A
  • Ausgang:
  • 12V = / 3,5A

Weitere Angaben zu VU+ZERO

  • Umgebungstemperatur +15°C…+35°C
  • Luftfeuchtigkeit < 80%
  • Abmessungen (B x T x H) :160x30x145mm
  • Gewicht: 450 gramm