[TUTO] GIGABLUE : Update mit USB-Stick

 

Hier eine kleine Anleitung wie man das aktuellste openATV Image auf einer GigaBlue flasht

Voraussetzung: USB-Stick (formatiert mit Fat32), aktuellster Bootloader geflasht, aktuellstes openATV

1.) Zip-Datei entpacken und kompletten Ordnerinhalt mit der vorhandenen Ordnerstruktur (z.B. Quad “\gigablue\quad\”) auf den USB-Stick kopieren
2.) USB-Stick sicher vom PC entfernen
3.) Gigablue vom Strom trennen
4.) USB-Stick an die Giga anschließen
5.) Giga wieder mit Strom versorgen
6.) Bei Solo und SE: wenn “conf” im Display steht die OK Taste am Receiver drücken (oder mit gedrückter OK-Taste an Strom anbinden)
Bei UE und Quad: Anweisungen am Dipslay lesen und die OK Taste am Receiver drücken (oder mit gedrückter OK-Taste an Strom anbinden)
Während dieser Zeit nicht ausschalten
7
.) warten bis die Giga wieder von alleine startet
8.) USB-Stick entfernen wenn die GigaBlue komplett hochgefahren ist und der Erstinstallations-Assistent aufgerufen wird